Aussies vom Gelbachtal
Aussies vom Gelbachtal

Wurfbuch

20.10.2020

 

Die Welpen machen Riesen Schritte in ihrer Entwicklung. Seit gestern wird zugefüttert und der Teller mit dem Starter Brei von RC ist ratz fatz leer. Silver hat auch jetzt schon mal zwischendurch im Stehen gesäugt. Die Welpen schlafen zwar noch viel aber die Phasen zwischendurch werden immer aktiver. Die Zeit der ruhigen Besinnlichkeit ist jetzt bal vorbei. :-)

13.12.2020

Die Rasselbande fängt an zu laufen und seit gestern haben die Ersten ihre Augen auf.   Sie sind auch jetzt schon sehr schnell und beim fotographieren sind sie dann auch schwupps schon schnell aus dem Bild rus :-) An der Milchbar wirds schon etwas enger - Silver macht das aber ganz toll und ist immer noch emsig am Umsorgen.

06.12.2020

 

nun ist schon eine Woche vorbei und die Kleinen sind schon mächtig gewachsen. Die Farben kommen jetzt schon etwas mehr durch ( Kupfer). Silver ist wirklich eine sehr sehr aufmerksame Mutter sie verlässt momentan kaum die Wurfbox und wacht emsig über die Kleinen.

Am Sonntag den 31.11.2020 passend zum 1. Asvent hat unserer Silver ihr Geschenk schon ausgepackt.

Die Wurfgewichte waren schon recht ordentlich und so hatte sie auch ganz schön zu tun bis alle da waren. Morgens 4.30 ging es los und gegen 11 war Sie dann fertig. Es ist ihr erster Wurf, aber die Versorgung der Welpen, das Abnarbeln und die Wacht über IHRE Kinder macht sie Profi mässig als ob es schon Routine ist.

Sie geniesst es richtig und sie ist mächtig stolz auf die Kleinen. Der Farbtopf wurde einseitig gerührt :-) Es kamen nur Blue Merle Welpen auf die Welt. 

 

Heute am 02.12.2020 habe ich die ersten Bilder eingestellt. Die Zunahme der Gewichte ict prächtig und sie haben sogar schon am 3. Tag die 500 g Marke geknackt.

 

Die Wurfkiste ist hier im Wohnzimmer aufgebaut und so habe ich immer schöne Übersicht wie es den Kleinen geht. Aber momentan ist sowieso 

SCHAFEN FRESSEN SCHLAFEN FRESSEN FRESSEN SCHLAFEN SCHLAFEN und hab ich schon FRESSEN gesagt?

 

Die Komunikation zwischen Mami und Kleinen ist auch witzig . Befindet sich einer mal etwas weiter weg von der Milchbar knottert sie in bestimmten Tönen. Die Welpen höhren ja noch nicht aber das hält sie davon nicht ab.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanja Hembes